Die Bewertungen von Dormando-Schlafexperten stammen von der Bettzeit GmbH, die Dormando betreibt.
Weingartner Boxspringbetten

Weingartner Boxspringbett Borghese

Preis prüfen Weingartner Boxspringbett Borghese

So bewerten unsere Schlafexperten das Boxspringbett:

Material: Langlebigkeit/Qualität Boxspringbett aus pflegeleichtem Kunstleder mit massivem Holzgrundgestell für langanhaltenden Komfort. Es gibt verschiedene Topper zur Auswahl: Kaltschaum-Topper 5cm oder 7 cm; Visco-Schaum-Topper 7cm. 4.4
Schlafkomfort: Topper Verschiedene Topper zur Auswahl: Kaltschaum-Topper 5cm oder 7 cm; Visco-Schaum-Topper 7cm. Alle Topper sind qualitativ hochwertig und hautsympathisch. 4.4
Schlafkomfort: Matratze Wahl zwischen Bonellfederkern-, Kaltschaum-, oder Tonnentaschenfederkernmatratze. Teilweise liegt eine intelligente Zoneneinteilung vor, die den Schlafkomfort noch zusätzlich steigert. 4.5
Schlafkomfort: Box Gute Box mit Bonell-Federkern und massivem Holz. Stabil und langlebig! 4.4
Schlafkomfort: Schlafklima Die hochwertigen Materialien von Matratze, Box und Bezugsstoff sorgen für ein angenehmes Raumklima. 4.5
Schlafkomfort: Liegekomfort Das Boxspringbett kann in unterschiedlichen Zusammenstellungen bestellt werden und bietet dadurch einen je unterschiedlichen Liegekomfort. Es wird empfohlen einen Topper dazu zu bestellen, um den Komfort zu erhöhen. 4.0
Kaufkriterien: Auswahl/Preis-Leistung Viel Auswahl: Größe, Härtegrad, Variante (Matratzenart), Topper, Farbe. Tolles Preis- / Leistungsverhältnis. Sehr hochwertige Materialien zum angemessenen Preis. 4.8
Fazit Das Weingartner Boxspringbett Borghese landet zu Recht auf dem Treppchen im Ranking der beliebtesten Boxspringbetten für Paare. Die Auswahlmöglichkeiten bieten Ihnen die Möglichkeit sich Ihr Boxspringbett nach eigenen Wünschen zusammen zu stellen. Außerdem erhalten Sie ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis, sodass keine Leere in der gemeinsamen Haushaltskasse entsteht. Verdienter Testsieger im Boxspringbett für Paare Test! 4.43
Inhalt
  • Material
  • Schlafkomfort
  • Kaufkriterien
  • Boxspringbett Test Fazit

Informationen zum Hersteller

Dieses Boxspringbett ist ein Produkt der Bettzeit GmbH, die auch den Online-Shop Dormando betreibt.

Weingartner Borghese im Boxspringbett Test 2017

Boxspringbetten sind der neue große Trend im Schlafzimmer. Gerade für Paare bieten sich die großen Betten an. Im Boxspringbett für Paare Test konnte das Weingartner Borghese auf ganzer Linie punkten. Das Boxspringbett bringt eine große Auswahl an Individualisierungsoptionen mit und behält dabei ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis.

Warum das Weingartner Borghese optimal als Schlafplatz für Paare geeignet ist und wie sich dieses Bett im Test gegen Betten anderer Marken durchsetzen konnte, erfahren Sie in diesem persönlichen Test Bericht der Dormando Schlafexperten.

Material Weingartner Borghese Boxspringbett

Als Basis bietet das Boxspringbett Borghese von Weingartner ein massives Holzgrundgestell mit Querstreben. Da es bei Boxspringbetten keinen Lattenrost gibt, ist es wichtig, dass der Bonellfederkern besonders stabil ist. Als Matratze für das Bett kann eine Bonellfederkern Matratze, eine Kaltschaum Matratze oder  eine Tonnentaschenfederkern Matratze gewählt werden. Alle wählbaren Matratzen sind dabei sowohl qualitativ hochwertig, als auch sehr bequem.

Je nach Vorlieben kann man so also aus den verschiedenen angebotenen Matratzen die richtige Matratze für das Bett auswählen. Auch beim Matratzen Topper haben Sie die Wahl zwischen hochwertigem Visco oder Kaltschaum. Der Bezug besteht aus pflegeleichtem Strukturstoff, der nicht nur schön aussieht, sondern auch hochwertig und langlebig ist. Für den Bezug können verschiedene Farben gewählt werden, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Schlafkomfort Weingartner Borghese Boxspringbett

Um den Schlafkomfort eines Boxspringbettes testen zu können, muss immer der Boxspringbett Aufbau betrachtet werden. Welche Federung befindet sich in der Box? Welche Matratze liegt oben drauf? Und ist im Gesamtpaket auch ein ordentlicher Matratzen Topper enthalten? Gibt es bei diesem Bett einen Lattenrost? Diese Fragen haben sich die Dormando Schlafexperten ebenfalls gestellt und sind der Sache im Betten Test auf den Grund gegangen. Zunächst einmal: Boxspring Betten aller Marken verfügen über keinen Lattenrost, da ein Boxspring Bett auch bestens ohne einen Lattenrost auskommt.

Die Box aus Bonellfederkern bildet eine stabile Basis. Bei der Matratze haben Sie nun bereits die Möglichkeit die Matratzenart, sowie den Härtegrad zu bestimmen. Die Matratze kann entweder aus Bonellfederkern, Kaltschaum oder Tonnentaschenfederkern gefertigt sein. Alle angebotenen Matratzen bringen unterschiedliche Vorteile mit sich, wie Punktelastizität, Druckentlastung oder gute Luftzirkulation. Jedoch können alle in puncto Liegekomfort überzeugen. Die Tonnentaschenfederkernmatratze sowie die Kaltschaummatratze sind in intelligente Matratzen Zonen eingeteilt, sodass jede Körperpartie optimal gestützt oder entlastet werden kann.

Zusätzlich zur Matratzen-Variante kann beim Weingartner Borghese Boxspringbett noch zwischen dem Härtegrad H2 oder H3 entschieden werden. Im Set ist leider kein Topper enthalten, sodass unbedingt empfohlen wird einen Topper mit zu bestellen, um den Liegekomfort deutlich zu steigern und eine durchgehende Liegefläche zu ermöglichen. Gerade für Paare ist eine durchgängige Liegefläche von Vorteil, da sonst eine unangenehme Lücke zwischen den Matratzen entsteht. Ab einer Größe von 160×200 cm ist die Liegefläche nämlich zweigeteilt.

Aufgrund der hochwertigen Materialien entsteht ein angenehmes Raum- und Schlafklima. Insgesamt kann das Weingartner Boxspringbett Borghese in der Kategorie Schlafkomfort überzeugen, wobei der Liegekomfort durch die Anschaffung eines Toppers für das Bett deutlich gesteigert wird.

Kaufkriterien Weingartner Borghese Boxspringbett

Das Weingartner Borghese Boxspringbett zeichnet sich durch seine tollen Auswahlmöglichkeiten und das optimale Preis- / Leistungsverhältnis gegenüber anderer Produkte aus. Außerdem gibt es eine Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten, die wir Ihnen im Folgenden nochmal im Überblick auflisten:

Boxspringbett Größe:

– 140×200 cm (durchgehende Liegefläche)
– 160×200 cm (zweigeteilte Liegefläche)
– 180×200 cm (zweigeteilte Liegefläche)

Weingartner Boxspringbett Farbe

– Anthrazit
– Beere
– Braun
– Creme
– Schlamm
– Schwarz

Boxspringbett Härtegrad: Weingartner Borghese

– H2
– H3

Boxspringbett Matratze

– Bonellfederkernmatratze
– Kaltschaummatratze (7 Zonen)
– Tonnentaschenfederkernmatratze (5 Zonen)

Boxspringbett Topper

– Ohne Topper
– 5cm Kaltschaum-Topper
– 7cm Kaltschaum-Topper
– 7cm Visco-Schaum Topper

Fazit zum Weingartner Borghese Boxspringbett Test

Das Weingartner Boxspringbett Borghese kann als Boxspringbett für Paare absolut überzeugen. Die tollen Auswahlmöglichkeiten ermöglichen ein individuell abgestimmtes Schlafsystem, welches sich auf die eigenen Bedürfnisse anpasst. Vor Allem im Bereich Preis-/ Leistung kann das Boxspringbett punkten, da es im direkten Betten Vergleich gegen andere Produkte relativ günstig ist. Die hochwertigen Materialien von Box, Matratze, Stoff und Topper haben einen angemessenen Preis und sind ihr Geld wirklich wert.

Der Liegekomfort kann durch die Mitbestellung eines Toppers deutlich gesteigert werden und wird von den Dormando Experten definitiv empfohlen! Die Konfigurationsmöglichkeiten können die Experten noch zusätzlich überzeugen.
Das Bett schneidet im Test gut ab und kann sich gegen andere Marken Produkte durchsetzen und ist somit der Test Sieger im Boxspringbett für Paare Test 2017! Der Preis ist günstig und trotzdem erhält man echte Marken Qualität – was will man mehr?

Hier geht es zurück zum Boxspringbett Test für Paare